Schlagwörter Archiv: album

Gewinne das neue Album von Bahar – Bullets of Love

1496706_10153145111779316_6480791165003798771_n[1]

Am 30.01. ist es soweit und die ehemalige Monrose Sängerin Bahar veröffentlicht ihr Debütalbum “Bullets of Love”. In unserem Gewinnspiel könnt ihr bereits jetzt eine CD gewinnen. Dazu gibt es drei handsignierte Autogrammkarten der Künstlerin. Das Gewinnspiel endet am 08.02.2015. Wie ihr teilnehmen könnt erfahrt ihr unten. Mehr lesen »

Im Gespräch mit Rob de Blank

1507714_849563258411290_4001668298506458185_n

Während viele DJ’s mit 40 schon an den Ruhestand denken zählt Rob de Blank zu den besten DJ’s und Musikproduzenten weltweit. Seit einigen Jahren lebt er in Dubai und lässt seiner Kreativität dort freien Lauf. Dies hört man vor allem auf seinem aktuellen Album “Dubai 3.0″  Mehr lesen »

Im Gespräch mit Hämatom

Haematom_band_foto[1]

Bereits ihr zehnjähriges Jubiläum konnten Hämatom vor Kurzem feiern. Anlässlich dieses Events veröffentlichten die Band ihr neues Album “X”, welches größtenteils mit crashenden Coversongs gespickt ist. Wie es zu der Idee des Albums kam und welche Erwartungen sie an ihre aktuelle Tour haben, verraten uns die Jungs in einem exklusiven Interview. Mehr lesen »

Elektro-Duo Gorgon City veröffentlicht Debütalbum

gorgon-city[1]

Das englische Elektro-Duo Gorgon City veröffentlichte mit „Sirens“ ihr erstes Album. Bekannt wurden sie durch ihr Mitwirken am Hit „Rather Be“, dementsprechend waren insbesondere Elektro-Fans auf ihr Debüt äußerst gespannt. Hält das Album den Erwartungen stand? Matt Robson-Scott und Kye Gibbon gelten inzwischen als heiße Newcomer und Überflieger-Produzenten und arbeiteten bereits für Jessie Ware, Jess Glynne und Jennifer Hudson, welche ... Mehr lesen »

The Dark Tenor veröffentlich düsteres Debütalbum

The-Dark-Tenor-Symphony-of-Light[1]

Er nennt sich “The Dark Tenor” und ist ein ausgebildeter Opernsänger. Am 10. Oktober veröffentlichte er sein Debütalbum mit dem Titel „Symphony Of Light“ und vereint darauf das Beste aus Klassik und dunkler Popmusik. Doch sind die Lieder wirklich hörenswert? Der Album beinhaltet 13 Lieder mit unsterblichen Melodien weltberühmter Komponisten wie Mozart, Tschaikowski oder Beethoven angereichert mit poppigen Elementen wie Uptempo ... Mehr lesen »