Speed Punk ’n’ Roll aus der Eifel – Hier kommen die CatEaters

Speed Punk ’n’ Roll aus der Eifel – Hier kommen die CatEaters

„Rock ’n’ Roll ist tot…“,  so sagt man. Dies scheint jedoch nicht in der Eifel – genauer im Großraum Mayen-Kaisersesch – angekommen zu sein. Und das ist auch gut so! Seit nun anderthalb Jahren sorgt dort die Speed Punk ’n’ Roll-Formation „CatEaters“ für eine gehörige Portion Lärm auf die Ohren.

Fette Gitarrenriffs gepaart mit donnernden Drums lassen die Zuschauer von Anfang an merken, was Sache ist: Bei dieser Musik bleibt kein Bein stehen!
Zusätzlich runden die Jungs ihre energiegeladenen Songs, die von lustigen Alltags-Katastrophen handeln aber auch zum Nachdenken animieren, mit ihren vier vollwertigen Stimmen ab. Nachdem die CatEaters bereits im September 2015 eine Demo-CD mit 5 Songs veröffentlicht hatten, folgte im März 2016 die EP „First Love“.

Um euch selbst ein Bild machen zu können, stellt die Band unter www.cateaters.de ihre Songs auch zum kostenlosen Download bereit. Live zu sehen sind die CatEaters z. B. am 30.04.2016 beim Rhythm Against Rasicm Festival in Potsdam oder beim Revival `Rock´ Adventure am Nürburgring vom 13.-15.05.2016.

Weitere Infos und Konzertdaten findet ihr zusätzlich auf www.facebook.com/CatEatersOfficial.

Über ein „Like“ wird sich diese hoffnungsvolle Nachwuchsband sicher freuen!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>